Geschenke für Kindergartenkinder

Personalisierte Kinderbücher

Heute geht es um Geschenke für Kindergartenkinder, also im Alter von 3 – 6 Jahren. Die Kleinen haben in den ersten 3 Lebensjahren schon richtig viel gelernt und ihre motorischen Fähigkeiten enorm entwickelt. Jetzt heißt es, Dinge zu finden, die sie gut beschäftigen und die sie ruhig auch etwas fordern dürfen. Als mein Sohn in dem Alter war, habe ich sehr gute Erfahrungen mit Lego Duplo gemacht. Die Steine sind noch recht groß und für die Kleinen gut zu handeln. Oft spielen die Kinder jetzt auch mit Freunden aus dem Kindergarten und gemeinsam können sie viel Spaß mit Lego Duplo haben.

Lego für Kindergartenkinder

Lego bietet Dir eine Riesenauswahl zu verschiedensten Themen, aber auch Bausteine zum selber bauen. Egal, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist, das Du beschenken möchtest, mit diesem Geschenk kommst Du garantiert an und die Kinder haben wirklich lange Freude dran. Ich habe für Dich hier ein paar Dinge rausgesucht, die mir gefallen haben. Wie immer kann dies aber nur als Anregung dienen, es gibt natürlich noch viel mehr.

Für beide Geschlechter geeignet sind natürlich die Steineboxen, aber auch das Duplo zu den Themen Wildpark, Bauernhof und Dschungel. Jungs haben sicherlich Spaß an der großen Baustelle oder am Feuerwehrhauptquartier. Für die Mädchen finde ich das große Familienhaus richtig toll.

Wenn Dir hier schon etwas zusagt, kannst Du es einfach anklicken. Dann erhälst Du weitere Infos zu den einzelnen Produkten und kannst sie auch ganz easy gleich bestellen – wenn Du magst.

Playmobil für Kindergartenkinder

Playmobil ist auch klasse Spielzeug! Es gibt mehrere Serien, für kleinere und größere Kinder. Zu Beginn dieser Altersgruppe würde ich auf alle Fälle noch Geschenke aus der Playmobil 123 -Serie wählen. Hier sind die Figuren noch größer. Mein Sohn hat mit dem „normalen“ Playmobil erst so richtig mit 4 Jahren angefangen zu spielen. Auch hier habe ich eine Auswahl für Dich zusammengestellt.

Der Bauernhof, die Afrika-Safari, das große Wohnhaus und der Kinderspielplatz sind wieder für beide Geschlechter super geeignet. Was ich auch toll finde, sind die „Mitnehm-Playmobil-Spielzeuge“. Die sind so gestaltet, das alles gut zusammengepackt und transportiert werden kann. So können die Zwerge ihr Spielzeug auch mal zum Spielkameraden mitnehmen. Toll, oder?

Für die älteren Kinder können dann die normalen Playmobil-Produkte gewählt werden. Hier kommt es selbstverständlich darauf an, welche Interessen das Kind hat, aber das weißt Du besser als ich. Es ist toll, die Kinder dabei zu beobachten, wie sie immer wieder neue Geschichten erfinden und die dann gemeinsam nachspielen. Der absolute Hit für Mädchen ist sicherlich die Modeboutique zum Mitnehmen.

Noch mehr tolle Geschenke für Kindergartenkinder

Richtig gut kommt auch die TipToi-Reihe von Ravensburger an. Hier haben die Kinder einen interaktiven Stift mit dessen Hilfe sie Geschichten, Musik, Spiele und auch Wissen vermittelt bekommen. Sinnvoll ist in diesem Fall ein Starterset, das eben diesen Stift und die ersten Spiele beinhalten. Später kannst Du das dann immer nach Interessen erweitern. Dann wird das Ganze auch günstiger, da der Stift nur einmal gekauft werden muss. Hierzu gibt es später auch sehr gute Spiele, die die Kinder auf die Schule vorbereiten.

Auch das Rabensburger Spiel „Lotti Karotti“ und der „Obstgarten“ von Haba dürfen in keinem Haushalt fehlen. Diese beiden Klassiker werden auch noch gespielt, wenn die Kids dann schon größer sind. Gerade beim Obstgarten gibt es viele verschiedene Spielvarianten, ja nach Alter.

Der Renner war bei uns auch die Kiddizoom, die erste Kamera für die Kinder, die aber auch noch Musik macht und Spiele drauf hat. Klasse, was die Kleinen damit schon alles anstellen können! Eine tolle Sache auch für längere Reisen! Die Kiddizoom gibt es in pink und in blau. Du wirst sehen, das ist auch so ein Ding, das nicht mehr aus der Hand gelegt wird. Es ist schon eine Digitalkamera, ist aber äußerst robust und darf auch schon mal runterfallen, ohne Schaden zu nehmen.

Toggolino für Kindergartenkinder

Ich weiß, dass viele Eltern gegen zuviel Fernsehen und Computer sind. Ich denke aber, dass man heutzutage gar nicht mehr drumrum kommt. Wichtig war für mich immer darauf zu achten, was die Kids sehen und was sie mit dem Computer anstellen.

Auf Super RTL laufen viele Kinderserien, die die Kleinen richtig lieben –  Bob der Baumeister, Caillou, Leo Lausemaus und viele mehr. Für den PC gibt es den Toggolino-Club, speziell für Vorschulkinder. Hier lernen sie mit ihren Serienhelden spielerisch. Das Tolle daran ist, dass es immer wieder neue Spiele gibt. Beim Toggolino-Club muss man Mitglied werden und auch eine Gebühr bezahlen, dafür ist der Club aber auch total frei von Werbung aller Art. Es gibt einen Elternbereich, in dem die Eltern genau sehen können, was die Kinder dort machen, wo die Vorlieben sind, welche Spiele die Kinder abgeschlossen haben und vieles mehr. Wir waren für einige Zeit in dem Club und fanden den richtig, richtig gut. Vielleicht ist das ja eine Option für Dich, dem Kind so eine Mitgliedschaft zu schenken? Aber bitte, bitte, sprech das mit den Eltern ab! Die Kinder werden hier wirklich spielerisch auf die Schule vorbereitet. Den Link, unter dem Du Dir das alles mal anschauen kannst, findest Du hier!

So, ich glaube, ich habe Dir jetzt ganz viele Anregungen gegeben. Wenn Du eher etwas für kleinere Kinder suchst, kannst Du ja mal hier schauen!

Ich wünsch Dir nun viel Spaß bei der Auswahl der Geschenke für Kindergartenkinder!

 

 

GD Star Rating
loading...

Verpassen keinen Artikel!



Als Dankeschön erhälst Du den Gratis-Ratgeber:

"Meine 9 Schritte zum passenden Geschenk".

Absolut kostenlos und unverbindlich!

About the author

Ute Liedigk

Eigentlich bin ich Touristikerin und habe auch lange Jahre Vollzeit in diesem Beruf gearbeitet. Seit ich aber meine Familie habe, bin ich als Freiberuflerin für die Gemeinde Moos am Bodensee, ebenfalls im Bereich Tourismus, tätig. Ich liebe den Umgang mit Menschen und finde es faszinierend selbst kreativer Dinge zu gestalten. Zu meinen Hobbys zählen Stricken, Basteln und Schmuck machen.

Leave a comment: