Geschenke für Kinder bis 3 Jahre

Geschenke für Kinder bis 3 Jahre

Unser heutiges Thema sollen Geschenke für Kinder bis 3 Jahre sein. Gerade in den ersten 3 Jahren geht die Entwicklung der Kinder rasant voran. Wenn man überlegt, dass ein Neugeborenes noch völlig hilflos ist, noch nicht richtig sehen kann und vergleicht, was ein 3-jähriges Kind schon alles anstellen kann, gleicht das schon einem Wunder! Damit die Spielzeuge nicht langweilig werden und das Kind vor allem spielerisch gefördert wird, solltest Du auch die richtige Auswahl für das richtige Alter treffen.

Geschenke für Kinder bis 1 Jahr

Wenden wir uns zunächst den Kleinsten bis zu einem Jahr zu. Bedenke, dass das Kind zu Beginn noch nicht richtig sieht und auch Dinge noch nicht richtig greifen kann. Kräftige Farben, weiche Materialien, Spielzeug, das Geräusche und Laute macht sind jetzt gefragt. Außerdem muss berücksichtigt werden, dass die Kinder alles in den Mund nehmen! Also bloß keine Spielsachen verschenken, von denen sich kleine Teile lösen könnten oder welche mit bedenklichen Inhaltsstoffen! Achte unbedingt auf Qualität – lieber ein paar Euro mehr ausgeben, du wirst es nicht bereuen.

Ich habe Dir hier wieder ein Karussell zusammengestellt mit Spielsachen, die ich aus eigener Erfahrung kenne, gut finde und somit wirklich empfehlen kann. Bitte stör Dich nicht an den Ausführungen, es sind nur Beispiele und Du findest immer viele andere Produkte, die Dir in Farbe und Ausführung vielleicht besser gefallen.

Greiflinge sind immer eine tolle Sache für die Kleinsten. Immerhin können sie sich noch nicht wirklich viel bewegen. Bei vielen dieser Greiflinge sind unterschiedliche Materialien verarbeitet, die den Tast- und manchmal auch den Hörsinn anregen. Damit beschäftigen die Kinder sich echt gern. Toll sind auch die Spieldecken, die die Kleinkinder total gerne haben. Bei der blauen Decke ist ein großer Vorteil, dass das Kind nicht „wegkullern“ kann.

Kinder werden oft gebadet und dabei spielen sie natürlich auch gerne im Wasser. Das Geschenkset enthält viele verschiedene Dinge, unter anderem auch ein wasserdichtes Bilderbuch. Die Schildkröte kann sowohl im Trockenen als auch im Wasser verwendet werden und ist gleichzeitig auch schon das erste Stapelspielzeug.

Auch Formen sortieren gelingt schon ganz gut. Somit ist das Stapelspielzeug mit Sortierformen eine tolle Sache, die sicherlich lange genutzt wird.

Geschenke für Kinder bis 2 Jahre

Jetzt kommt die Zeit, in der die Kinder laufen lernen und somit mobil werden. Die motorischen Fähigkeiten entwickeln sich auch schnell und somit brauchen sie jetzt Spielzeuge, die sie fordern.

Viele schwören auf diese Lauflernwagen. Die hatte ich selbst nie im Einsatz, habe sie aber oft  bei anderen Kindern gesehen. Hier gibt es natürlich die unterschiedlichsten Varianten uns Ausführungen. Ich finde die sinnvoll, die nicht nur Lauflernwagen, sondern auch Spielzeug sind, wie z.B. der von Vtech. Auch diese Wagen, in die die Kinder reingesetzt werden und damit rumlaufen können sind sehr beliebt.

Ich selbst habe es nie verstanden, aber Kugelbahnen sind ein absoluter Magnet für die Kids. Stundenlang, mit wachsender Begeisterung können sie sich damit beschäftigen. Bitte beachte, dass das Kind die Kugelbahn noch nicht selbst zusammenbauen kann, eine feste ist daher besser, wie im Karussell gezeigt.

Jetzt ist auch eine gute Zeit, mit Lego Duplo oder Playmobil 123-Spielzeug anzufangen. Diese Serien sind speziell entwickelt für Kinder in diesem Alter. Bitte mach nicht den Fehler, dem Kind jetzt schon Produkte aus anderen Linien zu schenken, denn dann ist Frust vorprogrammiert, wenn es die Sachen noch nicht zusammenbauen kann. Die Altersempfehlungen haben schon ihre Daseinsberechtigung und man kann sich wirklich gut auf sie verlassen – gerade bei den Kleineren.

Großen Spaß hatte unser Sohn immer mit dem Aqua Doodle von Ravensburger. Hier wird mit Wasser gemalt, die Farben verschwinden nach gewisser Zeit wieder und die Mami wird es dir danken, weil es keine Sauerei gibt!

Und was für mich auch eine runde Sache war, war die Schaukel, die mitwächst! Die fand ich richtig klasse, denn schon die Kleinsten sitzen darin total sicher und man kann sie noch bis 12 Jahre als Brettschaukel nutzen! Die ist richtig super!

Geschenke für Kinder bis 3 Jahre

In dem Alter werden die Kids kreativer und können schon vieles. Knet ist immer eine tolle Sache. Zu Beginn würde ich immer erstmal ganz einfache Knetmasse verschenken, einfach um zu sehen, ob das Kind das mag oder nicht. Wenn es gefällt gibt es dann richtig tolle Knetwelten, das sind Boxen in denen neben dem Material auch einfache Maschinen und Formen beinhaltet sind.

Richtig gut kommen auch Spielhäuser oder Zelte an. Wenn drinnen Platz ist – umso besser, dann kann das Teil das ganze Jahr genutzt werden. Oft spielen die Kleinen jetzt auch schon zu zweit und mit einem solchen Spielhaus haben sie unendliche Möglichkeiten, sich Geschichten auszudenken, Hütten zu bauen und vieles mehr.

Natürlich gehören jetzt auch die ersten Brettspiele ins Kinderzimmer. Ganz bekannt ist der Obstgarten von Haba oder auch das Fische angeln.

Kinde imitieren jetzt auch vieles von den Großen. In einem Kaufladen spielen sie unheimlich gerne und denken sich immer neue Dinge aus. Beachte, dass Du beim Verschenken auch genug Zubehör hast, sonst gibt es lange Gesichter, wenn nicht gleich losgespielt werden kann.

Bei allem, was Du in Erwägung ziehst solltest Du unbedingt auf die Qualität achten – ich kann es nicht oft genug sagen. Kinder gehen nicht immer so sorgsam mit den Sachen um und da macht sich eine gute Qualität echt bezahlt. Die angegebenen Spielsachen werden oft lange bespielt und müssen wirklich einiges aushalten.

Ich hoffe, ich konnte Dir gute Anregungen für Geschenke für Kinder bis 3 Jahre geben und wünsche Dir viel Erfolg damit!

GD Star Rating
loading...

Verpassen keinen Artikel!



Als Dankeschön erhälst Du den Gratis-Ratgeber:

"Meine 9 Schritte zum passenden Geschenk".

Absolut kostenlos und unverbindlich!

About the author

Ute Liedigk

Eigentlich bin ich Touristikerin und habe auch lange Jahre Vollzeit in diesem Beruf gearbeitet. Seit ich aber meine Familie habe, bin ich als Freiberuflerin für die Gemeinde Moos am Bodensee, ebenfalls im Bereich Tourismus, tätig. Ich liebe den Umgang mit Menschen und finde es faszinierend selbst kreativer Dinge zu gestalten. Zu meinen Hobbys zählen Stricken, Basteln und Schmuck machen.

Leave a comment: